Facharzt / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik für Unfall- und Gelenkchirurgie

  • Zur Verstärkung unseres Ärzteteams in unserer Klinik für Unfall- und Gelenkchirurgie mit zertifiziertem EndoProthetikZentrum (CLARCERT) suchen wir einen
 

Facharzt / Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Unsere Klinik für Unfall- und Gelenkchirurgie mit zertifiziertem Endoprothetikzentrum verfügt über 61 Planbetten und ist in das regionale Trauma-Netzwerk Westsachsen integriert, somit auditiert und zertifiziert (DGU DIOcert). Weiterhin ist durch die Etablierung der Geriatrie ein Alterstraumazentrum in Planung.

Der Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsbefugnis (Verbundbefugnis) für die Basisweiterbildung Chirurgie von zwei Jahren, die Weiterbildungsbefugnis für Orthopädie und Unfallchirurgie von zwei Jahren sowie über eine Weiterbildungsbefugnis für spezielle Unfallchirurgie für 18 Monate.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei allen anfallenden Arbeiten der Klinik für Unfall- und Gelenkchirurgie
  • obligatorische Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Chirurgischen und Unfallchirurgischen Kliniken
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Hauses insbesondere der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirugie
  •  

    Ihr Profil:

  • deutsche Approbation
  • Sie sind engagiert und arbeiten nach entsprechender Einarbeitungszeit und mitgebrachter Erfahrung gern eigenständig
  • zeitnahe Übernahme von Verantwortung mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten in unserem kollegialen Team
  •  

    Wir bieten:

  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeiten (auch Teilzeit möglich) sowie mitarbeiterfreundliche Dienstplangestaltung im Team
  • Garantierter Freizeitausgleich für Mehrarbeit
  • Übernahme der Kosten für fachspezifische Ultraschallkurse sowie praxisrelevante Weiterbildungsveranstaltungen
  •  

    Nähere Informationen über unser Klinikum und unsere Region finden Sie unter www.klinikum-obergoeltzsch.de. Gern ist eine Kontaktaufnahme mit dem Chefarzt, Herrn Dr. med. Nötzel unter der Telefonnr. 03744/361-4103 möglich.




    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit Lebenslauf sowie den sonstigen üblichen Nachweisen über den bisherigen Berufsweg an:

    Klinikum Obergöltzsch Rodewisch
    Personalabteilung
    Stiftstraße 10
    08228 Rodewisch
    Tel. 0 37 44/3 61-21 10

    (Bewerbungen per Email und Anlagen senden Sie bitte im PDF-Format.)

    Zurück