Facharzt/Arzt in Weiterbildung für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin (m/w/d)


Zur Verstärkung unseres Ärzteteams in den beiden Medizinischen Kliniken suchen wir einen

Facharzt/Arzt in Weiterbildung für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

Unsere internistische Fachabteilung ist in die Medizinische Klinik I (Kardiologie und Angiologie) und die Medizinische Klinik II (Gastroenterologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin) unterteilt und verfügt über insgesamt 120 Planbetten. Die internistischen Kliniken sowie die gut ausgestattete Funktionsabteilung sind in einem hoch modernen Neubau untergebracht. Unser Klinikum ist gerätetechnisch sehr gut ausgestattet (CT, MRT, Hybrid-OP). Ebenso sind MVZ´s mit internistischer und hausärztlicher Praxis angeschlossen.

Unsere Wünsche an Sie:

  • Sie sind ein engagierter Arzt (m/w/d) und bringen sich motiviert in unser Team ein
  • Engagement für die Qualifizierung von Schwerpunkten/Zusatzweiterbildungen bzw. Absolvierung der Weiterbildung Innere Medizin und/oder Allgemeinmedizin

Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (auch Teilzeit möglich) sowie Freizeitausgleich
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Rotation entsprechend dem individuellen Weiterbildungsplan
  • verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team (ca. 20 Ärzte)

·   individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, strukturierte Weiterbildung

Die volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor, zusätzliche Weiterbildungsbefugnisse finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Beruf & Karriere.




Weitere Informationen über unser Klinikum und unsere Region finden Sie unter www.klinikum-obergoeltzsch.de.

Schwerbehinderte Bewerber/innen, die nach Art und Schwere ihrer Behinderung für die Tätigkeit geeignet sind, werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit Lebenslauf sowie den sonstigen üblichen Nachweisen über den bisherigen Berufsweg an:

Klinikum Obergöltzsch Rodewisch
Personalabteilung
Stiftstraße 10
08228 Rodewisch
Tel. 0 37 44/3 61-21 11

(Bewerbungen per Email und Anlagen senden Sie bitte im PDF-Format.)

Zurück