Allgemeine Informationen

Medizinische Versorgungszentren am Klinikum Obergöltzsch Rodewisch

Medizinische Versorgungszentren

Die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) am Klinikum Obergöltzsch Rodewisch dienen der Sicherung einer hochwertigen flächendeckenden ambulanten Versorgung unserer Patienten.

Aufgrund einheitlicher Informationstechnik innerhalb des MVZ können Behandlungen besser abgestimmt sowie Doppeluntersuchungen vermieden werden.
Zudem sichert die Anbindung der Praxen an das Klinikum Obergöltzsch Rodewisch den Zugang aller Patienten zu aufwendiger Diagnostik und Therapie.

Durch den Zusammenschluss verschiedener Fachrichtungen sowie mehrerer Kollegen gleicher Fachrichtung, können teure Geräte und Anlagen gemeinschaftlich genutzt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter
Medizinische Versorgungszentren

Praxen

Versorgungszentren

  • Praxis für Innere Medizin/Hausärztliche Versorgung
  • Praxis für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Praxis für Innere Medizin – Kardiologie und Gastroenterologie
  • Praxen für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Praxis für Kinder- und Jugendmedizin
  • Praxen für Allgemeinmedizin
  • Praxis für Innere Medizin/Allgemeinmedizin, Hausärztliche Versorgung, Diabetesschwerpunktpraxis