Kleines Wunder – großes Glück

Kleines Wunder – großes Glück

Dreizehn Babys, vier Mädchen und neun Jungen, wurden vergangene Woche im Klinikum Obergöltzsch Rodewisch geboren.

Dazu gehören: Liv Anna Glaß 3.850 g, 55 cm Muldenhammer, Richard Preller 3.650 g, 50 cm Muldenhammer/OT Morgenröthe-Rautenkranz, Arne Tröger 3.910 g, 57 cm Stützengrün/OT Hundshübel, Tyler Jayden Krauße 3.280 g, 49 Lengenfeld (obere Reihe von links nach rechts), Amy Schoen 3.100 g, 49 cm Auerbach, Felix Krauß 4.210 g, 58 cm Irfersgrün und Louan Noel Spitzner 2.840 g, 49 cm Muldenhammer/OT Hammerbrücke (untere Reihe von links nach rechts). Außerdem erblickten im Klinikum Obergöltzsch Rodewisch zwei weitere Mädchen und vier weitere Jungen das Licht der Welt.

Foto: Julia Tröger/Klinikum Obergöltzsch

Babygalerie ansehen

babys0214 Babygalerie